Allgemein | Familienleben

Wieder Montag

29. April 2019

Schon wieder ist ein Wochenende und die Ferien vorbei und wieder Montag.

Wir starteten heute etwas anders als sonst, da wir einen Termin hatten. Jelena ist es nicht gewohnt früh aufzustehen, aber es hat gut geklappt, sie hat gefrühstückt, dann haben wir uns angezogen. Danach ging es los, in den neuen Kindergarten. Wir hatten ein ganz tolles Gespräch mit dem Leiter, der uns dann den Kindergarten zeigte und die Gruppe, wo Jelena rein kann. Jelena war sehr aufgeschlossen und wollte schon dableiben. Sehr ungewöhnlich für sie, aber dadurch habe ich ein tolles Gefühl. Noch besser ist, das in der Gruppe 8, höchstens 9 Kleinkinder sind und 3 Erzieher. Am Ende des Gespräches wurde mir ein Platz zugesagt und in wenigen Wochen geht es los. Bis dahin, bis die normale Eingewöhnung beginnt, darf ich auch so immer mal eine halbe Stunde reinschnuppern mit ihr. Damit sie langsam alles kennen lernt und der Einstieg leichter fällt.

Nach dem Kindergarten bin ich zur Stadtverwaltung gegangen, bei strömenden Regen, und habe den Antrag ausgefüllt. Nun warte ich nur noch auf den Termin, wann es richtig losgeht. Als wir da fertig waren fing uns der Liebste ein und wir fuhren noch Einkaufen und holten Timo ab. Zu Hause angekommen gab es Spaghetti Bolognese, die Hausaufgaben wurden gemacht und die Wäsche.

Am Nachmittag haben wir Jelena ihr Zimmer umgeräumt, denn vorher passte ihre Spielküche nicht rein. Nun passt alles. Morgen bekommt sie noch einen neuen Teppich und ich muss mal nach Verdunklungsrollos schauen, ach und ein Kopfkissen bräuchte sie auch mal noch. Habt ihr Tipps?

Timo war dann noch bei einem Freund und wir haben den Haushalt und das Abendbrot gemacht. Nach dem Essen sind die Kinder ins Bett, der Liebste auf der Couch und ich am PC. Sport möchte ich heute auch noch machen.

Ich wünsche euch einen schönen Montag Abend.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.